Verkehrsrecht

Der VW-Abgasskandal – Ein Überblick über Ihre Rechte als Käufer

Auch in Deutschland wurden bei etwa 2, 4 Millionen Dieselahrzeugen die Abgaswerte manipuliert. Über nachfolgende Links können Sie anhand Ihrer Fahrzeug-Identifizierungsnummer herausfinden, ob auch Ihr Fahrzeug betroffen ist.

Für VW: http://info.volkswagen.de/de/de/home.html?tab=check-own-car
Für Audi: http://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen/layer/serviceaktion.html
Für Skoda: http://www.skoda-auto.de/mini-apps/kundeninformation/
Für Seat: http://www.seat.de/ueber-seat/dieselmotoren/fin-nummer.html

Als Halter eines betroffenen Fahrzeugs, welches also tatsächlich andere als beim Kauf angegeben Abgaswerte aufweist, haben Sie ein Recht auf […]

Von |22. Oktober 2015|Verkehrsrecht|

Der Haushaltsführungsschaden – eine oft vergessene Schadenspositionen bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen mit Personenschaden

Viele Verletzte oder Unfallgeschädigte wissen nicht, dass Ihnen ein Anspruch auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens zusteht. Was ist also der Haushaltsführungsschaden?

Soweit jemand unverschuldet einen Unfall mit Personenschaden erlitten hat, so kann neben dem Schmerzensgeld auch der Haushaltsführungsschaden geltend gemacht werden. Dieser entsteht immer dann, wenn die verletzte Person zuvor einen Haushalt geführt hat und wegen des […]

Von |03. August 2015|Verkehrsrecht|

Die Nutzung des Mobiltelefons im Fahrzeug – was ist erlaubt, was ist verboten?

Zum Handyverbot im Auto kursieren viele Irrtümer. Dieser Beitrag soll einen kurzen Überblick geben, was erlaubt und was verboten ist.

Grundsätzlich darf während der Fahrt das Handy nur in die Hand genommen werden, um es von einem Platz auf den anderen zu legen. Jegliches Benutzen wird bei Kraftfahrern mit einer Geldbuße in Höhe von EUR 60,00 […]

Von |03. August 2015|Verkehrsrecht|

Verkehrsrecht

Nachdem ein Verkehrsunfall passiert ist geht es vor allem um die Frage wer die Schuld trägt beziehungsweise wie die Schadensregulierung erfolgt. Grundsätzlich übernimmt die gegnerische Haftpflichtversicherung die Schäden am Auto, bei einem Mitverschulden zumindest in anteiliger Höhe. Unklar ist aber häufig, ob und in welchem Umfang weitere Kosten geltend gemacht werden können. Daher wird sich […]

Von |03. November 2014|Verkehrsrecht|